Gute Pflege beginnt
mit guter Beratung

Pflegeberatung in Herford und Umgebung

Beratung und Schulung

  • Mein Angehöriger ist erkrankt und ich möchte ihn zuhause pflegerisch unterstützen. Kann ich das auch schaffen?
  • Ich pflege schon länger, aber so habe ich mir das nicht immer vorgestellt. Wer kann mir Techniken zeigen und mich anleiten?
  • Wir nehmen schon Leistungen der Pflegekasse in Anspruch, aber gibt es da vielleicht noch mehr?
  • Ich möchte mein Wissen über Pflege erweitern und mich mit anderen Angehörigen und Interessierten austauschen. Wo finden denn Kurse statt?

Antworten zu diesen und allen anderen Fragen rund um Pflege, Leistungen der Pflegekassen und Unterstützungsangeboten bietet unser Team Pflegeberatung.

Was können wir für Sie tun?

Die erfahrenen und speziell ausgebildeten Pflegeberaterinnen und Pflegeberater in unserem Team wissen um die Themen, die Angehörige und Betroffene beschäftigen und informieren Sie umfassend.

Die Kosten und entsprechende Leistungen der Pflegeversicherung für Ihre individuelle Situation werden ermittelt und erklärt.

Die professionelle Beratung ist stets kostenfrei, unabhängig davon, ob Sie gesetzlich oder privat versichert sind. Das Angebot der HKA Pflegeberatung ist solitär und bindet Sie nicht an unsere anderen Dienstleistungen.

 

Pflegekurse

Wir geben unser Wissen gerne weiter und bieten kostenfreie Kurse und Informationsveranstaltungen rund um das Thema Pflege.

Egal ob Sie jemanden pflegen, ehrenamtlich tätig sind oder einfach nur Interesse an den unterschiedlichen Themen haben, laden wir Sie herzlich ein, an einem unserer Angebote teilzunehmen.

Gespräche mit anderen Pflegenden und unseren kompetenten Mitarbeitern bieten Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Erweiterung der vorhandenen Kenntnisse.

 

Ansprechpartnerin

Michaela Koch

Leitung der HKA Pflegeberatung

Unsere nächsten Kurse

28.09.22
14:00 Uhr
Spezialpflegekurs „Verstehender Umgang mit Demenz und Altersverwirrtheit“
Vorm Holzschlinge 53, 32049 Herford
Ein Spezialpflegekurs mit 7 Terminen à 90 Minuten. Den eigenen betroffenen Angehörigen (noch) zu verstehen, den Alltag gelungen zu gestalten und sich selbst nicht zu verlieren ist oft anstrengend und nur schwer zu meistern. Antworten und Informationen zu folgenden und weiteren Fragen bietet unser spezieller Demenzpflegekurs: „Was bedeutet die Diagnose „Demenz“ für unsere Familie?“ „Welche […]

25.10.22
18:00 Uhr
Spezialpflegekurs „Mehr wissen über Parkinson“
Lübbecker Str. 2, 32584 Löhne
Ein Basispflegekurs mit 6 Terminen à 90 Minuten. Wenn ein naher Angehöriger Pflege zuhause benötigt, leisten dies meist Familien, auch unterstützt durch ambulante Pflegedienste. Aber was bei einer Pflegekraft so leicht aussieht, gelingt einem selbst nicht immer. Die Folgen ambulanter Pflege sind oft Rückenschmerzen, Überlastung und das Gefühl „das hatte ich mir ganz anders vorgestellt“. […]

Schulung und Anleitung

Um den pflegerischen Alltag in der häuslichen Umgebung zu erleichtern schulen unsere Berater Sie individuell und mit viel Zeit bei Ihnen zuhause.

So wird genau das und mit dem Hilfsmittel geübt, was Sie auch wirklich brauchen!

Auch spezielle pflegepraktische Probleme werden oft erst vor Ort deutlich und können gemeinsam gelöst werden.

Unsere kostenfreien Schulungen bieten direkte Hilfe und Unterstützung um den täglichen Anforderungen der Pflege besser gewachsen zu sein.

Überleitungspflege

Ihr Angehöriger befindet sich im Krankenhaus oder einer anderen Einrichtung und ist anschließend möglicherweise pflegebedürftig?

Unsere Pflegeberater bereiten bereits vor der Entlassung die häusliche Versorgung vor, unabhängig davon, für welchen Pflegedienst Sie sich entscheiden.

Nach Ihren Bedürfnissen und häuslichen Möglichkeiten kann der Bedarf an nötigen Hilfsmitteln und Dienstleistern ermittelt und diese auch organisiert werden. Auch diese Leistung ist für Sie kostenfrei.

Wir haben ein offenes Ohr für Sie

Wir stehen Ihnen zur Seite – rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Licht und Luft heilen, und Ruhe heilt, aber den besten Balsam spendet doch ein gütiges Herz.
Theodor Fontane